43. Burgenlauf 2020

Nachdem es 2019 wieder einen perfekten Burgenlauf gegeben hatte, fast schon zu warm mit 24°C. Es gab ziemlich viele Veränderungen - versetzte Starts für die einzelnen Strecken direkt vor der Burg und nicht mehr auf dem Marktplatz, deshalb auch leicht veränderte Streckenführungen, neue Stellen für die Streckenposten und und und. Ein Highlight des 25 km Laufes war sicherlich die neue echte Bergprämie auf dem Hagelberg. Das Feedback dazu war überwältigend positiv. Und wir setzen noch einen drauf – die Planung läuft noch - in diesem Jahr wird es einen 50 km Ultralauf geben! Streckenführung und Details auf diesen Seiten. In diesem Jahr wird es auch für die Teilnehmer auf allen Strecken Medaillen geben, diese wurden im Startgeld mit einkalkuliert, deshalb die leicht angepassten Preise. Ihr könnt eure Ergebnisse beim Burgenlauf nachschauen und wer den Druckservice auf der Burg nicht in Anspruch genommen hatte, kann sich hier auch noch mal selbst eine Urkunde ausdrucken.

Ganz viel zu Schauen gibt es hier.

In der Statistik gibt es die Ergebnisse von allen bisherigen 42 Burgenläufen. Eigentlich wollten wir als Veranstalter vom SV Päd. Med. & Co euch ein tolles Laufjahr wünschen – in Anbetracht der aktuellen Situation scheint das fast unmöglich – wir sind aber voller Hoffnung, dass wir uns zum 43. Burgenlauf am 11.10.2020 sehen, bleibt gesund!

 

Euer Burgenlauf-Team