Neustart nach Corona-Pause

Der Burgenlauf ist eine Traditionsveranstaltung und fand seit 1978 in jedem Jahr statt, bis auf 2020 natürlich …

Eines haben die Läufe alle gemein – es herrscht fast immer perfektes Laufwetter. Strahlend blauer Himmel, das Laub der Bäume bunt gefärbt, morgens einstellige Temperaturen … Selbst wenn es in den Tagen vorher noch geschüttet hatte, die Strecken aufgeweicht waren – ihr könnt euch darauf verlassen, am Lauftag pünktlich um kurz vor 10.00 Uhr klart es auf.

Der 43. Burgenlauf 2021 wird stattfinden, es gibt aktuell auch keinen Grund, warum das auch unter Corona-Bedingungen nicht so sein sollte. Die entsprechenden Genehmigungen sind eingeholt, das Gesundheitsamt PM hat unseren Hygieneplan für vorbildlich befunden – es kann losgehen.

Wir haben die vielen Veränderungen aus 2019 - versetzte Starts für die einzelnen Strecken direkt vor der Burg und nicht mehr auf dem Marktplatz, leicht veränderte Streckenführungen, neue Stellen für die Streckenposten und die neue Bergprämie auf dem Hagelberg beim 25 km Lauf nach eurem positiven Feedback beibehalten. Die versetzten Starts der Einzelstrecken spielen unserem Konzept aktuell natürlich in die Karten. Die 2019 etwas zu lang geratenen 8 und 25 km Strecken wurden durch eine leicht veränderte Streckenführung zu Beginn wieder um 400 m kürzer gestaltet. Wir arbeiten aktuell noch an einer optimierten Variante, bitte schaut euch die Streckenführungen auf dieser Seite vor dem Lauf noch einmal an – wir halten sie aktuell.

Und wir setzen wie angekündigt noch einen drauf - in diesem Jahr wird es auch einen 50 km Ultralauf geben!

Ab sofort könnt ihr euch für alle Strecken online anmelden.

Auf den folgenden Seiten findet ihr alle Infos's zum aktuellen Lauf und auch zu den vergangenen Läufen.

Streckenführungen und Details aller Laufstrecken findet ihr unter Info’s inkl. GPX-Track zum Herunterladen.

Ihr könnt eure Ergebnisse beim Burgenlauf nachschauen und wer den Druckservice auf der Burg nicht in Anspruch genommen hatte, kann sich hier auch noch mal selbst eine Urkunde ausdrucken.

In der Statistik gibt es die Ergebnisse von allen bisherigen 42 Burgenläufen.

In der Geschichte haben wir versucht, einen Einblick in die Entwicklung des Burgenlaufes zu geben, illustriert und mit Info's von Zeitzeugen.

Wir sehen uns zum 43. Burgenlauf am 10.10.2021.